Bezirksmeisterschaft Junioren/Senioren – OneHitWonder vs Titelflut oder Brasilien vs Deutschland 1:7

Am 14.1.2017 fand in Ansbach die Bezirksmeisterschaft der Junioren statt.
Mit insgesamt 5 Spielern in den versch. Disziplinen (Einzel, Mixed, Doppel) vertreten schaffte es leider nur Manuel Menzel mit seinem Partner Simon Lischka aus Pleinfeld einen der begehrten Podestplätze zu erreichen.
Am Ende des Tages stand für die Junioren der 3. Platz im Herrendoppel.
Eine Ausbeute an Titeln, an denen sich die Oldies gerne messen lassen wollten 🙂

Am Sonntag 15.1.2017 dann also die Bezirksmeisterschaften der Senioren:
8 Spieler vom TSV Lauf und folgende 7 Titel wurden gewonnen:

DD O30
1. Platz Claudia Witkenkamp/Melanie Lehmann

MX O40
1. Platz Jeanette Maccioni/Stefan Lechner
2.Platz Sabine Frassek/Rainer Stötzer
3.Platz Claudia Witkenkamp/Jürgen Holz

HD O40
1.Platz Rainer Stoetzer/Jürgen Holz

HD O50
2. Platz Thomas Herttrich/Holger Niemann

DE O 50
3. Platz Christine Brohm

Bääämmmmm damit 1:7 für die Oldies, ganz wie Brasilien gegen Deutschland 🙂