Bezirksmeisterschaften U19 in Allersberg: Die erfolgreichsten Spieler kommen aus Lauf!

Am vergangenen Wochenende fanden  Mittelfrankens Bezirksmeisterschaften der Altersklassen U 9 bis U19 statt. Der TSV Allersberg hatte in die Rothseehalle geladen, und eine tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt. Die Bilanz für den TSV Lauf war spitze: 15 Teilnehmer, 21 Podestplätze – davon 10 x Gold – und 2x der Pokal für den und die erfolgreichste/n Spieler/in des Turniers: Tanja Preller und Leon Gaag gewannen in ihrer Altersklasse je 3 x Gold !

Die Altersklasse U 19 wurde von den Laufer Spielern dominiert, besonders bei den Herren. Da waren sowohl das Einzel- als auch das Doppelfinale eine reine Laufer Begegnung. Im Einzel trafen die Doppelpartner Gaag und Holz ( 21:17,21:13 für Gaag) aufeinander, im Doppelfinale standen sie dann gemeinsam den Vereinskollegen Greisinger und Schempf gegenüber, welches sie in 2 Sätzen ( zu 16 und 14) für sich entschieden. Etwas überraschend, aber dafür umso erfreulicher war der Sieg von Patricia Himml bei den Damen U19:Sie musste sich den Sieg hart erkämpfen. Bereits im Halbfinale ging sie gegen die an 2 gesetzte Dina Carstensen über 3 Sätze, und auch das Finale gegen Marinela Leonhardt war denkbar eng: 22:20,20:22,21:18!

Tanja Preller räumte in der Altersklasse U15 ordentlich ab. Während sie im Einzel und Doppel recht ungefährdet durchzog, war das Mixedfinale gegen Nedic/Schmidt nicht so leicht. Am Ende setzt sich Tanja dann aber doch mit ihrem Partner Florian Kuschick im 3. Satz mit 21:17 durch.

Ähnlich erfolgreich war Katja Preller in U13. Lediglich im Einzel verlor sie das Endspiel gegen ihre Doppelpartnerin Daniela Schmidt knapp mit 21:23 und 18:21.

In der Altersklasse U11 wurde nur Einzel und Doppel gespielt. Hier wurde Jakob Sjöblom im Einzel 3., nachdem er das Halbfinale knapp zu 18 und 19 gegen  Alex Hu verloren hatte. Im Doppel holte er gemeinsam mit Elijah Brummer vom ESV Flügelrad Nürnberg Gold.

Neben diesen Erfolgen war besonders schön dass…

…Kilian Scherer schon nach erst 2 Monaten im Verein sein erstes Turnier mitgespielt hat!

…Franziska Wirth bei ihrem ersten Turnier 2. im Mädchendoppel wird und sich für die bayerische Meisterschaft qualifiziert

…fast alle auch ein Spiel gewonnen haben

…Wilfried Janz von allen Spielern tolle Fotos gemacht hat und uns diese zur Verfügung stellt! Danke Wilfried!!!!

…es ein tolles Kuchenbuffet gab 🙂

Folgende Teilnehmer vom TSV Lauf waren am Start. In der Altersklasse

U9: Kilian Scherer  , ganz neu erst dabei (3.Platz)

U11: Katja Siegle( 3.Platz im E + DD), Merle Hilpert(3.Platz DD) und Jakob Sjöblom ( 3.Platz E, 1.Platz JD)

U13:Katja Preller(1.Platz DD +GD,2.Platz E), Franziska Wirth(2.Platz DD) und Lukas Siegle

U 15: Tanja Preller(3 x 1.Platz), Leonie Galla und Vincent Knauer

U19: Patricia Himml(1.Platz DE,3.Platz GD), Christian Greisinger (2.Platz HD,3.Platz E +GD), Jonathan Holz (2 x 2. Platz und 1.Platz HD), Leon Gaag (3 x 1.Platz)und

Christian Schempf  ( 2.PlatzHD)

Alle genauen Ergebnisse findet ihr unter: Ergebnisse BezEM U9-U19 2017 – Bez. Mittelfranken