Spektakulärer Neuzugang beim TSV Lauf

Ein neuer alter Bekannter wird in der kommenden Saison wieder in der Bitterbachhalle für den TSV Lauf aufschlagen und auf Punktejagd gehen.

Der Vorstandschaft ist es gelungen Tobias Wadenka als Spielertrainer zurück zum TSV Lauf zu holen.

Nachdem er nach vielen Jahren Badminton in Lauf in die Welt hinaus zog war er mehrere Jahre als Einzelspieler am deutschen Olympiastützpunkt in Saarbrücken und hat professionell Badminton gespielt und gelebt.

Die letzten Jahre hat er für den Bundesligisten TSV Neuhausen-Nymphenburg gespielt und ist jetzt wieder nach Nürnberg zurückgekehrt.

Tobias wird uns ab 1. April 2018 als Spielertrainer zur Verfügung stehen und in der kommenden Saison die 1. Mannschaft in der Bayernliga unterstützen.

Wir freuen uns auf eine neue erfolgreiche Saison!

Tobias Wadenka