Gute Ergebnisse bei den Bezirksmeisterschaften U9 – U19: Tanja Preller holt drei mal Gold!

Am vergangenen Wochenende richtete der TSV Lauf  in der Bitterbachhalle die Bezirksmeisterschaften U9 – U19 aus. Obwohl die Teilnehmerzahl überschaubar war, gingen die Wettkämpfe am Samstag und Sonntag recht lange, da überwiegend in Gruppen gespielt wurde, um den Teilnehmern reichlich Spiele zu garantieren.

Unter den Teilnehmern waren auch mehrere Laufer Kids die ansprechende Ergebnisse erzielten. In der Altersklasse U13 wurde Franziska Wirth drei mal Vizemeisterin, wobei sie im Doppel ihrer Vereinskameradin Katja Siegle unterlag, die sich gemeinsam mit Anja Böhm die Goldmedaille holte. Im Mixed wurde Katja mit Partner Samuel Maschauer dritte.

Besonders erfolgreich war Tanja Preller bei den Mädchen U17. Sie holte sich gleich drei mal den Titel und war damit erfolgreichste Spielerin des Turniers. Auch Leonie Galla kam in der U17 auf’s Podest, sie wurde mit Sophia Haide im Mädchendoppel Vizemeisterin, nachdem sie in der Fünfergruppe lediglich Tanja und Partnerin Milena Schmidt unterlagen. Weitere Vizemeister wurden Patricia Himml und Christian Greisinger im Mixed U19.

Alle Ergebnisse auf: Ergebnisse