Sportlerehrung in Lauf

Am Freitag, den 19.10.2018, ehrte die Stadt Lauf nach zweijähriger Pause ihre erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler der Jahre 2017 und 2018.

Gastgeber der Veranstaltung war der TV 1877 Lauf, der hierfür seine Halle festlich geschmückt hat und für das Rahmenprogramm sorgte.

Die Badmintonabteilung war an diesem Abend durch Tanja Preller (3.Platz MX U15 Bayerische MS), Anja Dietz und Simone Galla vertreten, wobei sich Anja und Simone aufgrund ihrer herausragenden Leistungen ( 1. Platz bei den Deutschen Meisterschaften im DD der O40 bzw.O45) zu den “Sternen des Sports” zählen durften, die als sportliche Vorbilder mit einem Blumenstrauß belohnt wurden. Die Liste der zu ehrenden Badmintonspieler des TSV war sehr lang, und vermutlich sind wir eine der erfolgreichsten Abteilungen der Stadt, weshalb es sehr schade war, dass nur drei unserer Mitglieder der Einladung gefolgt sind! Im nächsten Jahr wird der TSV Lauf die Sportlerehrung ausrichten, und hoffentlich kann unsere Abteilung dann erneut mit tollen Leistungen und Anwesenheit glänzen!