D-Rangliste U13 – U19 in Bad Kissingen

Am vergangenen Samstag, 16.03.2019, fand in Bad Kissingen das D Ranglistenturnier in den Doppeldisziplinen statt.

Der TSV Lauf war mit 7 Teilnehmer/innen am Start, von denen 3 den Sprung auf das Siegertreppchen schafften.

Katja Siegle holte sich mit ihrer Partnerin Anja Böhm (Katzwang) erwartungsgemäß den ersten Platz im Mädchendoppel U 13, nachdem sie alle drei Spiele souverän in zwei Sätzen gewinnen konnten.

Überraschend und erfreulich gut lief es für Leonie Galla und Sophia Haide (TSV Nürnberg) im Mädchendoppel U 17. Nach gewonnenem ersten Spiel zeigten die beiden im Halbfinale eine kämpferisch tolle Leistung und schlugen Breitenbach/Persin mit 25:23 und 21:17. Auch im Finale wurde es nochmal spannend, zwangen sie die Favoritinnen Stephan/Woit im ersten Satz in die Verlängerung und verloren nur knapp mit 23:25. Im zweiten Satz reichte die Kraft dann nicht mehr (13:21)und am Ende konnten Leonie und Sophia mit dem zweiten Platz sehr zufrieden sein.

In der Altersklasse U 19 wurde lediglich die Mixeddisziplin ausgetragen. Die drei anwesenden Paarungen traten jeder gegen jeden an. darunter Katja Preller und Felix Knödel (Flügelrad Nürnberg). Die zwei erst 13jährigen gewannen ihr erstes Spiel und verloren nur knapp in drei Sätzen gegen Klüpfel/Guckenberger. Somit ebenfalls die Silbermedaille für Katja.

Turnierergebnisse